submain.fm - Studio Deister
submain.fm - Studio Deister

Geschichte und Highlights

02. Januar 2019

Die Webseite wird nach 13 Monaten Sendepause entstaubt und aktualisiert. Fast 20.000 Seitenaufrufe sind seit Sommer 2017 dazugekommen. Danke für Euer Festhalten, Dranbleiben und Nachhaken. Für alle Mails seitdem. DANKE!

 

Dezember 2018

Buddy beginnt sich für die Studiotechnik zu interessieren. Ein Zeichen? Aufgrund Termine und Job ist an ein Comeback noch in 2018 nicht zu denken, aber es kribbelt wieder und der Kloß im Hals, der nach Donnas Tod schon beim Blick auf das Mikrofon entstand, ist verschwunden.

 

Juli 2018

Der Gesundheitszustand von Buddy hat sich soweit gebessert, dass wir auf Vermittlung  der Tierärztlichen Hochschule Hannover Kontakt zur Kleintierklinik der Uni Giessen vermittelt bekommen haben. Dort wurde Buddy vor ein paar Tagen operiert und einer seiner Herzfehler ist nun als geheilt anzusehen, was ihm nun eine Lebenserwartung von bis zu 3 Jahren erbracht hat. Aber da sein Lebenswille uns in den letzten Monaten so sehr erstaunt und er alle bisherigen Prognosen schon vor der Operation deutlich übertroffen hatte, sind wir guter Hoffnung, dass es dabei nicht bleibt.

 

09. Januar 2018

Entgegen unserer Planung erst frühestens Ende Januar nach einem neuen Hund zu schauen, hatten Silke und ich schon vor Weihnachten unabhängig voneinander auf der Seite vom Tierheim Hannover geschaut und uns in Buddy verliebt. Auch wenn seine Lebenserwartung nur bei ein paar Tagen oder Wochen liegt, wollen wir ihm für diese Zeit ein schönes Zuhause bieten. 

 

07. Dezember 2017 

Ein Schock für uns. Studio Donna stirbt nur zwei Stunden nach dem Auftreten der ersten Symptome in unseren Armen. Der Tierarzt konnte leider nichts anderes tun, als ihr einen gnädigeren Tod zu ermöglichen. 

Neuneinhalb Jahre lang war sie unsere treue und liebevolle Begleiterin und bei jeder Sendung während dieser Zeit dabei. Daher war an Radio machen erst einmal nicht zu denken.

 

Sommer 2017

50.000 Seitenaufrufe Sind überschritten. DANKE dafür!!!

 

29. Oktober 2015

Über 22.000 Seitenaufrufe ... das bedeutet in knapp 4 Monaten ein Plus von mehr als 4.000 ... WAHNSINN & Euch ein riesiges DANKE!!!! :)

 

22. Oktober 2015

Zwei Jahre Radio-Abstinenz und dann streunt Ken als Überraschungsgast ins Studio ... hab mich wahnsinnig gefreut und die Sendung war, als ob wenn wir nie Pause gemacht hätten ... FFN & co ... wir warten noch auf Anrufe ^^

 

02. bis 04. Juni 2015

Die Webseite bekommt ein neues Design und wird auch für mobile Geräte angepasst.

Irgendwann mittendrin springt der Zähler für die Seitenaufrufe auf 18.000 um. Wenn mir das vor etwas mehr als zwei Jahren jemand erzählt hätte ... ja neee.

Die Galerie der Studiogäste füllt sich auch langsam ... MOST WANTED dazu wurde auch in die Fotoliste aufgenommen. Ich hoffe sehr, niemanden vergessen zu haben ... wer sich nicht findet - bitte dringend bei mir melden^^

Zwischenfazit: In fast 6 Jahren Internetradio knapp 30 Studiogäste ... da ist noch Luft nach oben :)

 

30. April/1. Mai 2015

Feiern in den Mai mit D.I.S.C.O ... diesmal nur mit David als Studiogast, aber die Tradition lebt weiter :)

 

19. Juli 2014

Das Studio feiert seinen fünften Geburtstag. Am 19.07.2009 fing alles auf dem Teststream von Radio Irgendwo an und ihr da draußen seid zu einem sehr großen Teil dafür verantwortlich, dass es auch im Jahr 2014 immer noch weiter geht (Ihr mich weiterhin "on air" ertragen müsst^^) DANKE!!!! Dazu noch die 10.000er Marke von Seitenaufrufen geknackt ... HAMMER!!!

 

18. Juli 2014

Die erste webRadio-Premiere aus dem Studio Deister: Die Präsentation des neuen Tracks "Babap" von DJ Mark Room im Rahmen einer "Happy Hour".

 

14. Juli 2014

Das Studio hat jetzt schonmal eine eigene Telefonnummer (05041 8013370) ... jetzt brauchen wir nur noch ein bisschen Zeit für den Techniktest :)

 

05. Juni 2014

Mehr als 8.500 Seitenzugriffe ... passend dazu eine neue Rubrik hier auf der Homepage ... DANKE!!!

 

10. April 2014

Die 7.000er-Marke bei den Seitenzugriffen geknackt ... DANKE!!!!

 

02. Januar 2014

Mit Claudius ist der (so vermute ich sehr stark) am weistesten entfernt wohnende Studiogast im deutschen Webradioland zu Gast gewesen. Claudius it was a lot of fun, doing a show with you (and Fynn of course). Greetings to South Africa :)

 

26. Dezember 2013

Über 5.000 Klicks auf der Homepage in neun Monaten ... HAMMER!!!

 

06. Dezember 2013

Der Nikolausi bringt ein besonderes Geschenk ... die 250.ste webRadio-Sendung. Numero 151 für submain.fm. Danke an alle, die regelmässig reinhören, tolle Musikwünsche und oder Grüsse senden. Ohne Euch macht das alles hier keinen Spass!! :)

 

24./25. Oktober 2013

Mit der "Late Night" in den eigenen Geburtstag reinfeiern. Noch so ein Novum und dann stehen plötzlich eine Menge in der Studio-Tür. Danke für eine unvergessliche Sendung an Dani, Rena, Silvie, Tina, Wulle und last but not least an die beste Studioköchin von allen ... das die nicht geplatzt ist vor lauter Geheimniskrämerei ;)

 

03. September 2013

Dank Rena ein Trip nach Frankfurt am Main zur Kinovorpremie vom Rene Marik Film "Geld her oder Autsch'n" und im Anschluss ein kurzer Plausch mit Rene bei dem er zwei Jingles einspricht ... was für ein Abend ... DANKE an Rena und Rene :)

 

29./30. Juni 2013

Endlich mal nicht krank oder unterwegs, sondern bei Rock am Deister in Völksen. Super Bands und super Musik und - für uns Radioleute absolut genial - viele Bemusterungen für uns (die Links zu einigen von den Bands findet ihr hier). David wieder als Tontechi an der Acoustic Bühne. Wir freuen uns auf "RaD 2014"!

 

28. Juni 2013

Die erste "Happy Hour A-Z" setzt die Wunschbox auf der Radio-Homepage unter Druck und bringt den Moderator mächtig ins Rotieren. Spontane Wiederholungen des Sendeformates werden aufgrund der breiten positiven Resonanz folgen ... versprochen!

 

24. Juni 2013

Irgendwann in den letzten Stunden wurde die 1.000 Besuchermarke der Homepage geknackt.

Yihaaaa :)

 

06. Juni 2013

submain.fm meets Rock am Deister. Auch in diesem Jahr machen wir mit dem "Rock am Deister"-Team eine Sondersendung zum lokalen Rockfestival. Mit dabei Katharina & Michael von "RaD" als Studiogästen sowie David und Kai als Moderatoren. Das wichtigste dabei: Wieder eine Menge toller Musik aus der Region Hannover ... Fortsetzung folgt.

 

30. April/1. Mai 2013

Feiern in den Mai mit D.I.S.C.O ... diesmal nur 360 Minuten Sendung am Stück aber dafür wieder mit David und Scotty als Studiogästen. Wir hatten wieder mächtig Spass! ... Fortsetzung folgt.

 

25. März 2013

Studio Deister bekommt eine eigene Homepage :)

 

17./18. November 2012

Der erste 24 Stunden-Sendemarathon aus dem Studio Deister mit David & Ken. Super anstrengend aber auch sehr schön. Danke an alle HörerInnen, die dabei waren und uns so genial unterstützt haben :)

 

01. November 2012

Studio Deister ist mit beim Sendemarathon zum zweiten Geburtstag von submain.fm am Start.

 

19. Juni 2012

submain.fm meets Rock am Deister. Sondersendung zum lokalen Rockfestival mit Marc & Michael als Studiogästen und toller Musik aus der Region Hannover.

 

16. Juni 2012

submain.fm sendet live vom Event "Völksen brennt". Als Moderatoren mit dabei: David, Ken & Kai.

Das Wetter war leider nicht so toll, aber alle die live oder via Stream dabei waren, hatten auf jeden Fall trotz Dauerregen ihren Spass :)

 

30. April/1. Mai 2012

Feiern in den Mai mit D.I.S.C.O ... 418 Minuten Sendung am Stück mit David & Scotty als Studiogästen.

Geil war's! ... Fortsetzung folgt.

 

Februar 2012

Das Studiomaskottchen (ein Stoffwisent) bekommt durch Hörervorschläge und mehrere Abstimmungsrunden seinen Namen: Mr. Wilson.

 

November 2011

Kurz nach dem ersten Geburtstag werden Moderatoren, Konzertkarten, Meet & Greets sowie Fanpakete von bekannten Künstlern auf submain.fm im Rahmen eines Charity-Sendemarathons zu Gunsten von Paulinchen e.V. versteigert.

 

März 2011

Zweite Ausbaustufe: Das Studio wird gästefreundlicher. Da nun häufiger Studiogäste zu Besuch sind, kommt ein zweites Studiomikrofon. Zusätzlich wird ein zweiter PC als reiner Senderechner eingesetzt. Ergebnis: Deutlich weniger Technikprobleme und die Gäste sind deutlich besser zu hören.

 

November 2010

submain.fm geht am 01.11.2010 an den Start und das Studio Deister ist von Anfang an mit dabei.

 

Januar 2010 - Juli 2010

Zusammen mit alten Bekannten aus der Zeit bei Radio Irgendwo wurde im Dezember 2009 Bubble-Radio geboren. Dort finden "Late Night" und "Happy Hour" nun ein neues zu Hause.

Das Homestudio erfährt seine erste Ausbaustufe: Vom Headset wird auf ein Studiomikrofon gewechselt.

 

Juli - November 2009

Das Konzept der "Late Night" sowie für die "Happy Hour" wird entwickelt und die Sendungen bei Radio Irgendwo etabliert. Durch Auflösung des Radios dann leider erst einmal Sendepause.

 

19.07.2009

Die erste Sendung aus dem Studio Deister auf dem Teststream von Radio Irgendwo

(Casting von Kai. Der entsprechende Mitschnitt wurde auch archiviert, wird aber nie wieder zu hören sein ... ist auch besser so ^^)

On air

03.02.2019 (18.00- 20.00 Uhr)

Happy Hour meets Super Bowl LIII

 

07.02.2019 (21.00 - 01.00 Uhr)

Die Late Night

 

14.02.2019 (21.00 - 23.00 Uhr)

Die Late Night

 

21.02.2019 (21.00 - 23.00 Uhr)

Die Late Night

 

28.02.2019 (21.00 - 23.00 Uhr)

Die Late Night

 

***SAVE THE DATE***

19.07.2019 (21.00 - 01.00 Uhr)

Zehn Jahre Kai on Air

Studiogäste: hoffentlich ganz, ganz viele :)